135 Panama > PWG > TheUnbreakable

Moderatoren: Lilly Jericho, phillywilly123, Toby Hahn

TheUnbreakable
Beiträge: 168
Registriert: 7. Nov 2016, 19:09
Wohnort: Voitsberg
Kontaktdaten:

PWG - Mystery Vortex

Beitragvon TheUnbreakable » 1. Dez 2017, 11:56

Jim Cornette steht wieder für eines seiner berühmt-berüchtigten Company Meetings zur Verfügung. Doch bevor er zu reden beginnen kann, erscheint eine mysteriöse Person und überreicht ihm einen Umschlag mit der Bitte, den Inhalt erst nach dem Main Event der Öffentlichkeit preiszugeben. Außerdem will er Backstage unter vier Augen mit Cornette klären, was er auch danach der Öffentlichkeit sagen darf. Nach diesen Worten begibt sich der Herr Backstage und wartet geduldig auf Cornette.
Dieser ist genauso überrascht über die Worte, fährt aber fort. Talwar und Ryan bekommen erneut eine Chance, sich gegen reDRagon zu beweisen, wobei der Sieger No. 1 Contender auf die Tag Titles wird. Diese werden im Main Event wie gewünscht unter Elimination Rules zwischen den Machines und The Club bestehend aus Prince Devitt und Luke Gallows ausgefochten. Auch die anderen Titel stehen auf dem Spiel, aber da werden die Gegner nicht bekanntgegeben, wobei Bosh diesen ja schon kennt.

Match 1 (Tag Team Match, Winners will be No. 1 Contender für the PWG Tag Team Titles): reDRagon vs Team Make PWG Great Again (Joey Ryan & Top Gun Talwar) -> Sieger durch Simulator
> Top Gun Talwar pinned Kyle O´Reilly with the Dangah Zone in 0:13:34
Rating: ** 3/4
Talwar und Ryan konnten das erfahrene Tag Team überraschen, indem sie hinter den Augen des Referees einige unerlaubte Aktionen ins Ziel brachten. Nach dem Match erscheint die mysteriöse Person und redet mit den unterlegenen O'Reilly und Fish. Der Inhalt gefällt ihnen sehr gut und sie gehen zu dritt Backstage.

Rebecca Knox steht im Ring und wartet auf ihre Gegnerin. Diese entpuppt sich als Brooke Tessmacher, die sogleich ankündigt, einen Street Fight gegen die Irin bestreiten zu wollen. Knox nimmt an.

Match 2 (PWG Womens Title on the line, Street Fight): Rebecca Knox vs Brooke Tessmacher -> Sieger durch Simulator
> Rebecca Knox pinned Brooke Tessmacher with the T-Bone Suplex in 0:07:54
Rating: ***
In diesem Match wurden unter anderem Stühle und Tische eingesetzt. Tessmacher hielt gut dagegen und konnte sogar einen Elbow Drop durch einen Tisch gegen Knox ins Ziel bringen, aber aus einem Cover konnte sich die toughe Irin befreien. Das Match endete mit einem T-Bone auf eine Stuhlkonstruktion. Nach dem Match gab es Standing Ovations für die Schlacht für beide Frauen.

Match 3 (Singles Match, no DQ/CO): El Generico vs Super Dragon -> Sieger durch Simulator
> El Generico pinned Super Dragon with the Brainbustah in 0:09:50
Rating: **** 1/4
Auch dieses Match war für die kurze Zeit recht knackig. Geendet hat es mit einem Brainbuster aufs Top Turnbuckle. Nach dem Match gab es noch einen Brawl zwischen den beiden. Cornette wird sich zu sämtlichen Geschehnissen erst nach dem Main Event äußern.

Match 4 (PWG US Title on the line, 2/3 Falls): Chris Bosh vs Trevor Lee -> Sieger durch Simulator
> Trevor Lee beat Chris Bosh via the Orange Crush in 0:08:22
> Trevor Lee beat Chris Bosh via the Kill Shot Knee in 0:20:56 --> TITELWECHSEL!
Rating: ** 3/4
Trevor Lee konnte das Match überraschend gut dominieren. Einzig ein Maximum Bosh direkt nach dem Orange Crush brachte ihn in Bedrängnis. Lee sprach für Show 21 eine offene Herausforderung aus.

Match 5 (PWG World Title on the line, Falls Count Anywhere): Jeff Cobb vs Matt Riddle -> Sieger durch Simulator
> Jeff Cobb pinned Matt Riddle after hitting him with a baseball bat in 0:12:20
Rating: *** 1/2
Cobb nutzte die Stipulation aus, aber Riddle hielt gut dagegen. Doch nach zwei Tour of the Islands und einem Schlag mit dem Baseballschläger war der Widerstand des ehemaligen UFClers gebrochen.

Match 6 (PWG Tag Titles on the line, ELIMINATION RULES): Unbreakable F'n Machines vs Prince Devitt & Luke Gallows -> Sieger durch Simulator
> Prince Devitt beat Brian Cage via the Bloody SUnday in 0:17:05
> Luke Gallows beat Michael Elgin via the Gallows Pole in 0:20:46
Rating: ** 3/4
Lange hielten die ehemaligen Champs dagegen, aber nach zwanzig Minuten war Sense. Davor konnte Devitt Cage eliminieren. Nach dem Match gab es einen Handshake, bis plötzlich die mysteriöse Person erschien und reDRagon MIT ADAM COLE herausschickte, die sogleich eine Attacke starteten! Die mysteriöse Person ist PHILLY DORNFELDER VON SHOOT NATION WRESTLING!
Cornette erschien auf der Stage und schrie plötzlich: "STOP! Bevor hier alles eskalieren wird, muss hier einiges erklärt werden. Ich wusste von absolut nichts Bescheid. Dornfelder und ich hatten einige Transfersachen zu klären, in deren Verlauf wir uns respektiert hatten. Dachte ich. Dass er sein Ego durchziehen will und auch diese Liga infiltriert, hätte ich mir denken können, aber ich war zu naiv. Nicht mit mir, Junge! Wir werden kämpfen! reDRagon, IHR SEID GEFEUERT! Mir ist bewusst, dass euch das egal ist, weil ihr sowieso bei SNW unterschrieben habt, aber nun gut. Als Ersatz bekam ich immerhin zwei der heißesten Rohdiamanten in Phillys Liga. Ich präsentiere euch DONOVAN DIJAK UND KEITH LEE!
Aber weiter im Text: Ich finde richtig gut, was du da machst, Philly, auch wenn du ein riesiges Ego hast und alles infiltrierst, was bei der MWF so rumläuft. Hier wirst du zwar auf Widerstand stoßen, aber ich werde dein Angebot im Umschlag annehmen. PWG und SNW SIND VON NUN AN PARTNER! Normalerweise wären wir mit so einer komischen Liga aus Puerto Rico kooperiert, aber der Besitzer da schaut nur auf sich. Dornfelder ist da viel mehr auf Win-Win-Situationen aus. Und nun... brawlt weiter! Aber nicht ohne etwas Widerstand!" Nach diesen Worten erschienen Matt Riddle, Jeff Cobb, Donovan Dijak und Keith Lee und zerstörten Cole, Fish und O'Reilly!
Zum Schluss kam Trevor Lee raus mit Tränen in den Augen und murmelte "Bruder?..." Danach eilte er in den Ring und verpasste den drei Invasoren je einen Kill Shot Knee. Donovan Dijak nahm indessen Lees Herausforderung an und auch Elgin schien einem Match gegen Jeff Cobb nicht abgeneigt. Mit diesen Szenen endete PWG - Mystery Vortex!
0 x
Schwarz/Weiß bis in den Tod!


Zurück zu „MWF Wrestling Territorien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast