MWF NXT Takeover "Unity" am 13.06.2020 (Komplett online)

Moderatoren: perryRPSblack, Munix, phillywilly123

Antworten
phillywilly123
WTR-Team
WTR-Team
Beiträge: 1196
Registriert: 15. Jan 2017, 19:40
Status: Offline

MWF NXT Takeover "Unity" am 13.06.2020 (Komplett online)

Beitrag von phillywilly123 » 14. Mai 2020, 11:42

MWF NXT Championship
Ladder Match
P.R. Warden vs "The Machine" Phil Wates vs Leif Erikson (C)

MWF NXT Tag Team Championships
Warden Family vs Der Schöne und das Beast (C)

MWF NXT Womens Championship
P Y A vs Lina (C)

MWF NXT Title Shot on the Line
Stevan Struve vs Carlos Enthusiasmos
0 x

phillywilly123
WTR-Team
WTR-Team
Beiträge: 1196
Registriert: 15. Jan 2017, 19:40
Status: Offline

Re: MWF NXT Takeover "Unity" am 13.06.2020 (Vorläufige Matchcard)

Beitrag von phillywilly123 » 20. Jun 2020, 14:51

MWF NXT Takeover "Unity" (Part 1)

Die Show startet und die Kommentatoren begrüßen uns zu einem weiteren Takeover, bei dem die Nachwuchstalente aller Ligen der MWF ihr Können beweisen müssen, auf dem Weg sich NXT Gold zu holen und damit für die Hauptshows der MWF zu beweisen. Dann gehen die Kommentatoren auf die Vereinigung der MWF NXT Championship von Leif Erikson und der selbst erschaffenen NXT Championship von "The Machine" Phil Wates ein. Die beiden Gürtel hängen über dem Ring und werden im Main Event in einem 3 Way Ladder Match zwischen den beiden "Champions" und Hauptherausforderer P.R. Warden ausgefochten.

Dann ertönt eine neue Musik. Eine südländische Gitarren Musik ist zu hören und der große Bruder von BCW Besitzerin Guilia macht sich auf dem Weg zum Ring. Dort stellt sich Emilio Trovato vor und erklärt, dass alleine durch seine Anwesenheit MWF NXT jetzt zu einem Must See wird. Er hatte schon immer das Talent alles und jeden aufzuwerten, nur durch seine Anwesenheit. Auch von den Fans von NXT ist er nicht wirklich begeistert, denn diese repräsentieren absolutes Mittelmaß und das ist ein Begriff der bei Emilio in seinem ganzen Leben noch nicht vorgekommen ist. Er hatte das beste Kinderzimmer, die beste Nanny, die beste Schwester, die beste Schulbildung und nun hat er mit Kurt Angle den besten Trainer der Welt in der besten neuen aufsteigenden Liga BCW.

Geld hat ihm überall hingebracht wo er hinwollte, doch as er dann da war war es sein Talent in allem einfach der Beste zu sein, welches ihn bis in die MWF gebracht hat. Egal wer sich jetzt angesprochen fühlt, aber dies ist eine Open Challenge und er wird den Rookie in NXT zeigen, dass er jetzt schon weiter ist, als der ganze armselige Haufen hier.

"AAAAAAAAAAAAAAWESOME.......I came to play....."

The MIz beantwortet die Open Challenge und kommt in den Ring zu einem doch überraschten Emilio. Der A-Lister erzählt nur kurz, dass er als Rookie auch immer gedacht habe alles würde ihn zufliegen und es gäbe nichts was ihn aufhalten kann, doch sein größtes Problem war sein Ego. Mittlerweile ist er tief gefallen, darf nicht mehr bei R2W auftreten und muss jetzt Rookies bei NXT den Marsch blasen und genau das wird jetzt auch passieren.

Open Challenge
Emilio Trovato vs ...... The Miz

Emilio versuchte am Anfang etwas passiver zu sein und nicht in eine Offensive von The Miz zu laufen. Doch als The Miz seine Feigheit mehr und mehr belächelte legte Emilio mit Dropkicks und weiteren Strikes los und konnte Miz etwas überraschen. Schließlich brachte Emilio auch noch einen Neckbreaker durch. Dann wollte er seinen Military Press GTS zeigen, doch The Miz konnte hinter ihm landen und gegen seine Kniescheibe treten, als Emilio sich umdrah. Miz bearbeite noch weiter die Beine und konnte den Figure 4 durchbringen, der Emilio dann zur Aufgabe zwang.
> The Miz made Emilio Trovato submit to a Figure 4 Leglock in 0:04:21
Rating: ** 1/2


Im nächsten Duell gab es das In Ring Takeover Debut von den zwei neuesten Damen der GWF Brooklyn von Braun und Josie Jane:


Josie Jane vs Brooklyn von Braun

Klassisches Duell von Speed vs Power. Die wendige Josie Jane setzt ganz auf Stick und Move und konnte so immer wieder Nadelstiche setzten. Irgendwann gab es aber einen Takedown von der Amateur Wrestling und MMA trainierten Brooklyn. Der Referee musste schließlich den Ground and Pound unterbrechen und wollte sich um Josie kümmern. Dies nutzte dann Brooklyn aus um aus dem Nichts einen hehftigen Tritt in die Magengegend zu zeigen und ihren Package Piledriver durchzubringen. Das Cover war damit nur noch Formsache.
> Brookly von Braun pinned Josie Jane with a Package Piledriver in 0:03:13
Rating: ** 1/4


Brooklyn hielt nach dem Match noch eine Promo, dass Josie schon immer nur ein Sideact war. Sie werde bei NXT genauso dominieren wie sie es im Amateur Wrestling und im MMA Bereich gemacht habe. Sie ist nur hier um Geld und Ruhm zu verdienen. Alles andere sei ihr egal.

Darauf wurde der Ringbereich vorbereitet für das anstehende Death Match zwischen Adrian Alpha und IWK. Letzterer ist ein Death Match Wrestler, welcher bis vor kurzem nur in kleineren Indyligen auftrat, dort sich aber schon einen Namen machen konnte. Mittlerweile tritt er in der neuen PWA auf und durfte dort schon den Ring mit Hardcore Legende Mick Foley teilen. In den Tagen vor Takeover machte Allpha in Tweets klar, was er von Death Match Wrestling halten würde und dies war nicht besonders viel. Ein guter Wrestler wird immer besser sein als ein guter Deathmatch Wrestler und um dies zu beweisen wollte er IWK in seiner eigenen Disziplin schlagen.

Death Match
IWK vs Adrian Alpha

Bereits beim Entrance von Alpha wurde dieser von IWK mit seinem mit Thumbtacks gespickten Baseballschläger attackiert. IWK brawlte außerhalb des Ringes noch ein wenig mit Alpha, bis dieser sich mit einem Low Blow befreien konnte. Langsam rollten sich die beiden in den Ring wo sie direkt wieder aufeinander losgingen. Besonders schön war das Match nicht vom technischen Aspekt her, aber beide wollten etwas beweisen und prügelten sich wirklich mit allen möglichen Gegenständen die Scheiße aus dem Leib. Schließlich zeigte Alpha einen Back Body Drop auf eine Mülltonne und setzte dann die Alpha und Omega Combination an. Die Swanton Bomb ging noch durch, doch als Alpha mit dem Moonsault angeflogen kam, warf ihn IWK einen Stuhl entgegen. Es folgte ein Spear gegen ein an der Ringecke angelegten Tisch, bevor IWK einen Beutel mit Glasscherben im Ring verteilte. Unter den Raunen der Menge spikte er Alpha mit seinem Death Doom and Torture (DDT) ungebremst in den Glashaufen. 1....2......3!!! IWK konnte sich als Deathmatch Wrestler hier seinen Vorteil bewahren und gewinnt sein Debut bei NXT
> IWK pinned Adrian Alpha after a Pile of Glass Spot in 0:04:42
Rating: ** 1/2


Nun kam unter großem Jubel der MWF Cruiserweight Champion B.L.A.C.K. heraus. Er bedankt sich bei den Fans für die anhaltende Unterstützung. Nicht nur von ihm als Wrestler, sondern auch für die Triple R Liga. Er kommt immer noch sehr gerne zu NXT zurück. Für ihn ist es selber immer wieder überraschend, was für einen Weg er gegangen ist und das er oft als Aushägeschild gilt, wenn es darum geht was NXT Wrestler in der MWF erreichen können. Er möchte einer weiteren Person eine Chance geben sich einen Namen zu mchen und das Spotlight zu ergreifen. Das folgende ist eine Metamophoris Open Challenge!

Der Jubel der Fans bricht gleich wieder auf, als die Musik von der ehemaligen MWF NXT Womens Championess Triple M ertönt. Sie nimmt die Chalenge an und B.L.A.C.K. nickt entschlossen und richtet sein BJJ Attire:

Metamophoris Challenge
B.L.A.C.K. vs ..... Triple M

B.L.A.C.K. nahm seine Gegnerin von Beginn an ernst und lies sich nicht aus der Reserve locken. So startete das Match eher Verhalten, da niemand einen Fehler machen wollte. Triple M schien zu wissen, dass sie im Ground Game keine Chance gegen B.LA.C.K. haben wird und so versuchte sie den Kampf im Stehen zu halten. Immer wieder sprawlte sie Takedownversuche und setzte selber zu harten Strikes an. Schließlich konnte sich B.L.A.C.K. darauf aber einstellen und bereitete seine Takedown mit eigenen Strike Combinationen vor. Anscheinend hat P Y A nicht nur in den letzten gemeinsamen Trainingssessions die Schülerin gegeben und so wirkte das Striking Game von B.L.A.C.K. verbessert. Nach einigen Legkicks als Tarnung, gelang ein Double Leg Takedown und nun hatte Mona Mary Morgenstern ihre Probleme. Langsam aber bestimmt konnte B.L.A.C.K. seine Position verbessern bis er sich auf Triple M drehte und den North Suth Choke mit einigen Strikes in die Rippengegend vorbereitete. Als der Lock schließlich saß, musste Mona relativ schnell aufgeben.
> B.L.A.C.K. made Triple M submit to a North South Choke in 0:07:00
Rating: ** 3/4


Nach dem Match verbeugte sich B.L.A.C.K. vor seiner Gegnerin und zeigte sich beeidnruckt. Er forderte sie zu einem MWF Cruiserweight Championship Match unter normalen Wrestling Regeln beim nächsten Takeover heraus. Triple M bedankte sich und mit einem Handschlag und einer weiteren Verbeugung wurde das Match besiegelt.

Im nächsten Match ging es darum für zwei Teams einen wichtigen Sieg einzufahren um Momentum in der MWF NXT Tag Team Championship Division aufzubauen:

Team Fight Club (Chriss Cross, Gregor MC) vs Blank, Still Life with Apricots
Schon beim Aussehen der beiden Teams merkt man schnell, dass es sich hier um einen klaren Styes Clash handelt. Auf der einen Seite das straighte Catch as Catch Can Team der alten Schule, welche mit Strikes und Holds den Gegner dominieren wollen und auf der anderen Seite ein Paradisvogel Künstler mit seiner eigenen Kreation von einem Wrestler. Vernunft gegen Herz, war hier das Motto. So Straight Forward konnte der Fight Club aber nicht beginnen, denn sie amen mit den unorthodoxen Holds und der ständigen Verschiebung der Geschwindigkeit durch Blank und Still Life nicht wirklich zurecht. Schließlich konnte aber Gregor MC einen Hot Tag landen und erst Cross allein, dann aber mit der Hilfe von Gregor wurde das Match klar umgekrempelt. Blank wurde mit einer Double Lariat aus dem Ring geschmissen, bevor die beiden mit Elebogen und Kniestrikes hart aber fair die Kopfgegend von Still Life attackierten. Als Chriss Cross dann noch seinen gegner gegen den Ringpfosten schleuderte, blutete Still Life sogar ein wenig. Blank war plötzlich da und malte mit seinen Fingern ein sehr "modernen Kunstwerk" aus dem Blut von Still Life, sodass dieser komplett auf sich alleine gestellt war. Es folgte ein Double Brainbuster, bevor Chriss Cross seinen Gegner in einen Rear Naked Choke nahm. Damit war das Match dann auch per Submission entschieden.
> Chriss Cross made Still Life with Apricots submit to a Rear Naked Choke in 0:06:40
Rating: ** 1/2


Das Team Fight Club liesen sich für diese gute Leistung feiern, bis Blank plötzlich fertig war und schrie: "Ich brauche noch mehr Grün"! Chriss Cross und Gregor säuberten dann den Ring von ihren Gegnern und kündigten an, dass ihr Partner Stefan Struve als nächstes sein Match bestreiten und sich ein NXT World Championship Match erkämpfen werde. Für dieses Match werden sie ihn unterstützen und auf seinen Entrance warten. In der Zwischenzeit merkte man Blank an, dass er höchst ungehalten war, da er sein Kunstwerk nicht vollenden konnte. "Ihr werdet dafür noch bezahlen"!!, schrie er den beiden hinterher die nur irritiert mit den Schultern zuckten.

--- Ich habe den ersten teil vom Takeover in einer Lernpause geschrieben, ich hoffe ich habe heute dann noch genug Kreativität den rest zu schreiben --- ;)
0 x

phillywilly123
WTR-Team
WTR-Team
Beiträge: 1196
Registriert: 15. Jan 2017, 19:40
Status: Offline

Re: MWF NXT Takeover "Unity" am 13.06.2020 (Komplett online)

Beitrag von phillywilly123 » 21. Jun 2020, 22:07

Part 2

Als nächstes wurde der neue Hauptherausforderer für die MWF NXT Championship gesucht. Dieser wird beim nächsten Takeover, dann seine Chance bekommen. Stefan Struve war überraschend bis vor kurzem DEW World Champion und Carlos Enthusiasmos hatte bei NXT einige Siege eingefahren, konnte dann Leif Erikson jedoch nicht in einem Titelmatch besiegen.

MWF NXT Championship Contenders Match
Sefan Struve vs Carlos Enthusiasmos

Carlos Enthusiasmos schien nicht wirklich Scouting betrieben zu haben, denn er begann mit Struve einen Knucklelock ausführen zu wollen. Dieser schaute irritiert und gab Carlos einen Legkick der sich gewaschen hat. Nun war Carlos ein wenig vorsichtiger und versuchte seine Schnelligkeit und Lucha Moves durchzubringen. Struve war auch ein wenig irritiert, doch schließlich konnte er einen kurzen Moment des Zögerns von Carlos ausnutzen und knockte ihn mit einem High Kick aus.
> Stefan Struve pinned Carlos Enthusiasmos with a High Kick in 0:02:23
Rating: **


Damit ist Stefan Struve der nächste Herausforderer auf die MWF NXT Championship. Neben den Sieg seiner Kollegen Chriss Cross und Gregor MC, hat das Team Fight Club einen starken PPV hinter sich. Cross und Gregor kommen zu Stefan in den Ring wo sie zu Dritt posieren.

Wo wir schon bei Tag Teams sind. Die ehemaligen MWF NXT Tag Team Champions Undead Realm müssen ihren Spot gegen die in letzter Zeit bei NXT auftretenden ECIII und TJP verteidigen. Zusammen mit The MIz, versuchen die beiden in diesem Jahr wieder auf die Erfolgswelle zu surfen und bei einer Rückkehr in ihre regionalen Ligen neues Momentum zu haben. Welche der beiden Gruppierungen können zeigen, dass sie als nächstes eine Chance auf die Tag Team Championships verdient haben?

Pain is a 3 Letter Word (ECIII, TJP) vs The Undead Realm (Paul Watson, Zonk)
The Undead Realm starteten stark. Man merkt sofort, dass es für Watson und Zonk nicht mehr Neuland ist gegen etablierte Wrestler anzutreten, während ECIII und TJP tatsächlich nervös wirken. Eine Niederlage könnte für sie das Ende ihrer Redemption Tour bei NXT bedeuten. Nach einigen Duble Team Aktionen und einen weiteren Jumping DDT von Watson, zog ECIII seinen Partner zu sich auf den Apron, wo sie ein kurzes Krisengespräch zur Regruppierung starteten. Nun wirkten ECII und TJP wie ausgewechselt und ziehen alle Heel Register die sie kennen. TJP schaffte es schließlich bei einem Brawl den Prince of Mayhem in einen Leglock um den Ringpfosten festzusetzen. Der Referee wollte den Hold unterbrechen und währenddessen zeigte ECIII einen One Percenter gegen Zonk. Carter holte den Referee zu sich und der zählte den 3-Count.
> ECIII pinned Zonk with the One Percenter in 0:08:29
Rating: ***


ECIII und TJP feierten überschwänglich ihren Sieg und damit geht ihre Geschichte bei NXT weiter. The Miz begab sich dann auf die Bühne und applaudierte seinen Kollegen. Pain is a 3 Letter Word können nun ihre nächsten Schritte bei NXT planen.

Backstage sehen wir nun B.L.A.C.K. der letzte Übungen mit P Y A ausführt und sie auf ihr Titelmatch vorbereitet.
B.L.A.C.K.: "OK P Y A, jetzt konzentrier dich. Du hast in den letzten Wochen trainiert wie eine Löwin und dich stark weiterentwickelt. Du hast jetzt neue Stärken, aber vergiss deine alten Stärken nicht. Du bist nicht nur irgendeine BJJ Schülerin...du bist fucking P Y A"
P Y A straht und nickt dann sehr konzentriert.
P Y A: "Danke für alles, wirklich, ich werd dich stolz machen"
B.L.A.C.K.: "Das hast du schon"

Die beiden Lächeln sich kurz vertraut an, als die Musik von P Y A eingespielt wird. B.L.A.C.K. setzt sich in die Gorilla Position und verfolgt gespannt wie es weitergeht.


MWF NXT Womens Championship
P Y A vs Lina /w Liz (C)

In der Anfangsphase ging die Taktik von B.L.A.C.K. und P Y A perfekt auf. P Y A setzte Lina mit ihren Strikes ordentlich zu und als diese versucht P Y A zu greifen und am Boden zu bearbeiten, kann diese immer wieder nach kurzer Zeit sich befreien und das Match wieder in ein Striking Battle verwandeln. Schließlich bringt Lina aber einen harten Vertical Suplex durch, der P Y A ordentlich durchschüttelt. Nun kann Lina wieder etwas dominieren. Dann schaltet sich auch noch Liz ein, welche hinter dem Rücken des Referees P Y A beginnt zu würgen. Plötzlich kommt B.L.A.C.K. zum Ring und stellt sich zwischen Liz und P Y A. Er redet kurz mit P Y A und das Coaching scheint Früchte zu tragen. Als Lina wieder auf P Y A losgeht, rettet diese sich sofort in die Seile. Lina wird vom Referee zurückgezogen und als sie erneut auf P Y A losgehen will zeigt diese einen harten Single Leg Dropkick. Lina sitz nu auf ihren Hosenboden und es kommt der P Y A 2.0. Scorpion Kick. 1...2..... KICKOUT!!! P Y A schaut verzweifelt doch B.L.A.C.K. haut auf den Apron und schreit: "Weiter, Weiter"! P Y A greift sich nun Lina und setzt ihren PAY DAy Submission Move an. Liz möcht in den Ring kommen, doch B.L.A.C.K. hält sie fest, sodass sie nur noch sehen kann wie Lina aufgibt.
> P Y A made Lina submit to the Pay Day in 0:09:17 TITELWECHSEL!!!
Rating: *** 1/4


Die harte P Y A kriegt ihren Titel überreicht und wirkt plötzlich ganz weich. B.L.A.C.K. geht zu P Y A in in den Ring und die beiden umarmen sich total emotional. Das lässt auch den eher reservierten B.LA.C.K. nicht kalt und es gibt von P Y A einen kleinen Schmatzer auf die Wange von B.L.A.C.K., welcher diesen ein wenig überrascht hinnimmt. Dann halten die beiden ihre Titel in die Höhe.

Auf einmal wird die Halle abgedunkelt und die Zuggleise von einem früheren Video sind wieder zu sehen. Erneut läuft die Person auf den Gleisen herum ohne das man sie sehen kann. In einer verzerrten Stimme hört man nun wie die Person über Wahrnehmung und Realität spricht. Alles auf der Welt ist logisch, wenn man es nur aus dem richtigen Blickwinkel betrachtet. Egal wer etwas wahrnimmt, für diese Person wird dies immer seine eigene Realität sein. Du bist genau da wo ich dich haben will Rudy. Die Person tritt nun näher zur Kamera und macht sich daran seine Kapuze herunterzunehmen. "Was Mein war ist nun Dein, zumindest glaubst du das. Doch am Ende werde ich dir alles nehmen. Deine Familie, deinen Titel, deine Karriere, deine Freude....dein Leben eben. Auch wenn ich nicht besitzen kann, was du besitzt, solange du es nicht mehr hast, gewinne ich. Doch jetzt sind noch nicht alle Puzzleteile in ihrer richtigen Position"

Die unbekannte Person zieht ihre Kapuze wieder enger zu.

"Aber bald......bald mein alter Freund, wird es soweit sein"

Zurück im Ring wirkt B.L.A.C.K. mehr als wütend über die Nachricht und er sagt, dass er backstage mit P Y A reden müsse. Diese versteht nicht ganz, doch da ist der mWF Cruiserweight Champion schon auf dem Weg aus der Halle.

Daraufhin war es Zeit für den Co-Main Event. Die Warden Family in Person von Chaz und Dez hat die Chance den langen Titlerun von Petzi und Kelly McDreamy zu beenden:


MWF NXT Tag Team Championships
Warden Family vs Der Schöne und das Beast (C)

Es war ein klassisches Tag Team Match der Champions zu Beginn. Kelly konnte mithalten, wirkte aber nach einiger Zeit als das weake Link und wurde von der Warden Family die beinahe fehlerlos wrestleten isoliert. Doch wie schon so oft, konnte Kelly schließlich eine Unachtsamkeit für einen Hot Tag in richtung Beastmode nutzen. Chaz und Dez schleuderten Kelly in die Seile, doch als dieser zurückkam und zu einem Double Flatliner hochgehoben werden sollte, konterte dieser mit einem Double DDT. Er kroch zu Petzi und diese konnte nun richtig loslegen. Lariat, Shouldertackles und schließlich ein Double Spear flogen der Warden Family entgegen. Sie wollte das Match nun mit einem Chokebreaker gegen Chaz beenden, doch Dez rannte in den Ring und zeigte im richtigen Moment einen Chop Block, der Petzi zurück auf die Matte beförderte. Nun brach das Chaos aus den Kelly hatte genug gesehen und kam seiner Partnerin zur Hilfe. Wilde Strikes trafen ihr Ziel und schließlich ging er zurück auf den Apron und taggte sich vollkommen motiviert selber ein. Gegen das gut zusammenarbeitende Team von Chaz und Dez hatte er dann aber keine Chance mehr und der Double flatliner kam. Die beiden Sektenbrüder fegten Petzi mit einem Baseballslide vom Apron und beendeten das Match mit ihrem Double Team Finisher, um die Titel zur Warden Family zu holen!
> Chaz pinned Kelly McDreamy after an Assisted Second Rope Tombstone in 0:10:08 TITELWECHSEL!!!
Rating: *** 1/2


Chaz und Dez schnappten sich die Titel und hielten sie auf der bühne stoisch hoch. Die Warden Family hatte ihren bis jetzt größten Triumph gefeiert. Im Ring war Kelly McDreamy sehr angeschlagen und konnte kaum aufstehen. Petzi rollte sich zurück in den Ring und humpelte auf Kelly zu. Die beiden halfen sich gegenseitig auf und unter großen Jubel der Fans umarmten sich die beiden. Plötzlich wechselte Petzi aber von der Umarmung in den Bearhug und turtne gegen seinen langzeit Partner. Dabei schrie sie wie wild auf ihn ein und machte ihn fr den Titelverlust verantwortlich. Kelly klopfte verzweifelt ab, doch erst als mehrere NXT Mitarbeiter im Ring sind, kann der Griff gelockert werden. Petzi schien kurz als ob sie die Aktion bereuen würde und humpelte dann aus der Arena, während Kelly nach einiger Zeit aus der Arena getragen werden musste.

Als ob diese Szenen nicht schon für ein beeindruckendes Finish gereicht hätten, war es nun Zeit für den großen Main Event bei dem der selbsternannte NXT Champion "The Machine" Phil Wates und der aktuelle Titelträger Leif Erikson in einem 3 Way Ladder Match mit P.R. Warden die beiden "Titel vereinigten":

MWF NXT Championship
Ladder Match

P.R. Warden vs "The Machine" Phil Wates vs Leif Erikson (C)
Das Match zwischen den drei aktuell hochrangisten NXT Wrestlern war das wohl beste in der bisherigen NXT Laufbahn. Zu Beginn kämpften Phil Wates und Leif mit harten Bandagen gegeneinander und Warden konnte sich so gut wie es ging raushalten. Als die beiden sich gerade mit einem Superplex auf eine Leiter ausgeschaltet hatten, wollte der zuvor aus den Ring geworfene Warden seine Chance nutzen und stellte eine große Leiter in den Ring und erklamm diese. Wates und Erikson richteten sich beide auf und hielten Warden davon ab. Ihnen war nun klar geworden, dass sie Warden ausschalten müssen, um das Match unter sich ausmachen zu können. Nun startete eine Phase in der Warden nach Strich und Faden vermöbelt wurde. Immer wieder wechselten sich die beiden ab mit Signatures oder mit heftigen Leiterschlägen den Verfasser des "Guides for a better Life" unschädlich zu machen. Wates baute dann eine Leiter zwischen zwei anderen Leitern schräg hinein und kletterte aufs oberste Seil. Leif hielt Warden in Positon auf der quergelegten Leiter und so konnte Wates mit seinem Circle of Life auf Warden springen. Da die Leiter nicht brach, bekam Warden den kompletten Impact zwar ab, aber auch die Knie von Wates nahmen Schaden. Wates stand langsam wieder auf und wurde von einem Schiffbruch von Erikson durch eine an der Ecke angelehnten Leiter überrascht. Langsam konnte Leif nun die Leiter erklimmen und damit zeigen, dass er der einzig wahre NXT Champion bleibt. Auf einmal kamen aber Chaz und Dez zum Ring gerannt. Als sie im Ring angekommen war sprang Leif aber mit einem wuchtigen Crossbody auf die beiden herab. Es setzte noch einen Enterhaken gegen Chaz, bevor er Dez mit einem Anker Werfen auf gegen eine Leiter beförderte. Leif machte sich nun erneut auf die Leiter zu erklimmen, doch in der Zwischenzeit war Wates wieder am start und konnte auf der anderen Seite der Leiter diese ebenfalls erklimmen. Die beiden tradeten oben Schläge hin und her, bis Erikson einen Headbutt ansetzen wollte und Wates aber den Titelgürtel der um sie herumbaumelte als Schutzschild benutze. Leif knockte sich dadurchs elber aus und plumpste von der Leiter herunter und aus dem Ring heraus. Wates brauchte ein paar Sekunden, bevor er realisierte was gerade wirklich passiert war. Er nahm tief Luft, schaute zu den Zuschauern und machte sich daran den Gürtel abzuhängen. Genau in dem Moment rüttelte die Leiter unverhofft und Warden stand wieder. Er warf die große Leiter um und Wates knallte ungebremst auf den Hallenboden. Warden konnte dann die Leiter wieder aufstellen, diese erklimmen und den Titel abhängen.
> P.R. Warden won by Stipulation in 0:29:48 TITLWECHSEL!!!
Rating: ****


Warden kletterte nach kurzem posieren von der Leiter herunter und sammelte die abgefertigten Chaz und Dez ein. Die Kamera fängt die gebrochenen Leitern und die zerstörten Leif und Wates ein, bevor der letzte Shot des Abends die Warden Family zeigt. Chaz und Dez heben ihre MWF NXT Tag Team Championships hoch, während Warden seine MWF NXT Championship, sowie sein Book of Warden in die Höhe stemmt.

Die Era der Warden Family in NXT hat begonnen!!
0 x

Antworten