Komplette Showberichte Show 18

Moderatoren: perryRPSblack, Munix, phillywilly123

Antworten
perryRPSblack
Beiträge: 82
Registriert: 9. Okt 2018, 07:34
Wohnort: bei Stuttgart
Status: Offline

Komplette Showberichte Show 18

Beitrag von perryRPSblack » 6. Sep 2019, 11:15

Hier könnt ihr schonmal Show 18 posten.
0 x
Ringcrew-Mitglied von Triple R Wrestling!

perryRPSblack
Beiträge: 82
Registriert: 9. Okt 2018, 07:34
Wohnort: bei Stuttgart
Status: Offline

Re: Komplette Showberichte Show 18

Beitrag von perryRPSblack » 6. Sep 2019, 11:16

Vorläufige Version ohne Formatierung:

Triple R Wrestling #18 Freakin' Friday Night
St. Ambrose Dome, Davenport, Iowa

Wie bereits seit einigen Wochen üblich, findet das Dark Match nur auf B.L.A.C.K.'s Youtube-Kanal statt. B.L.A.C.K. kommt unter dem Jubel einiger Fans zum Ring.
Erst letzte Woche hielt er seine Promo, in welcher er die Geschichte der MWF und seinen gescheiterten Projekt PARADIGM erläuterte.

Nun wartet B.L.A.C.K. auf seinen Gegner für die anstehende METAMORIS-Challenge. Die Musik ertönt und es kommt eine ganze große Legende heraus... Big Show.
Unter positiven Reaktionen kommt der Riese zum Ring und beide Kontrahenten begegnen sich mit dem größten Respekt und einem Handshake.

Dark Match: Metamoris Challenge:
B.L.A.C.K. vs. Big Show
B.L.A.C.K. versucht den Riesen abzutasten, doch Big Show lässt dies nicht zu! Er drückt B.L.A.C.K. in die Ecke, der sich ziemlich aufregt, nichts machen zu können.
Dies passiert leider das ganze Match über, was dazu führt, dass dieses Match in die Geschichte eingeht... als das schlechteste Match der MWF Historie!
Sieger: Draw
> B.L.A.C.K. and Big Show battled to a Time Limit Draw in 0:20:00 (Matchqualitt von 16 auf 17)
Rating: - 3/4 *

B.L.A.C.K. ist nicht begeistert, doch beide schütteln sich nach dem Match die Hand und die Show beginnt nun offiziell.

Hutch kommt heraus und akzeptiert die von B.L.A.C.K. ausgesprochen Herausforderung und kündigt auch gleich jemanden an, der als Gegner für B.L.A.C.K. in Frage kommen könnte.
Hutch: "Ist es Matt Cross? Ist es Drew Gulak? Ist es vielleicht Blunt Edge?"
Das Publikum ist gemischter Meinung.
Plötzlich kommen The AOC ohne Rollins, dafür aber mit der J&J Security heraus, während Big Show bereits den Ring verlassen hatte.
Die Heels stürmen nun in den Ring und Big Show entscheidet sich auch dafür, zurück in den Ring zu gehen, um B.L.A.C.K. zu unterstützen.
Hutch: "Dein Gegner ist ... Big Show!"
Big Show dreht sich zu B.L.A.C.K. um und verpasst ihm den Chokeslam... Anschließend stellt er ein Bein auf den Bauch des am Boden liegenden Ex-Boss und gibt Bekannt, dass er ein weiteres Mitglied der Architecture of Cacophony ist.
Big Show: "Christian hat mich bei Quintuple R bereits in Hutchs Büro gesehen und wusste, was passieren wird. Deswegen ist er abgehauen, wie es auch viele andere sind!
Die Hutch Promotions werden immer größer, vor allem mit mir!"
Hutch: "Danke Big Show. Und B.L.A.C.K. ... Grand Daddy wird der größte und gleichzeitig letzte PPV in deiner MWF-Karriere sein. Danach wirst du die MWF verlassen und nie wieder einen Fuß in einen Wrestling Ring setzen."
Ein benommener B.L.A.C.K. schreit!
B.L.A.C.K.: "Oss!"
Anschließend grinst er Big Show und Hutch ins Gesicht!

Backstage sehen wir Asuka, die es scheinbar nicht unbedingt interessiert, was die Beautiful People letzte Woche mit Nikki Cross getan haben. Plötzlich wird Asuka vom Dollhouse angehalten, sie hätte vielleicht auch von BP angegriffen werden können!
Taryn Terrell: "Da du ja auch nicht gerade ins Schönheitsbild der Beautif... Peop...wuahh... passt, liegt es nahe, dass du auch eine Papiertüte über den Kopf bekommst!"
Asuka ist kurz davor, Terrell einen Schlag zu verpassen, doch Mia Yim unterbricht sie....
Yim: "Hey, wir sind auf der selben Seite! Wir haben es schon mal mit diesen B*tches zu tun gehabt und eins kannst du dir sicher sein...!"
Bell: "Auch wir passen nicht ins Schönheitsbild der Beaut..... Woaahjj es tut einfach weh, diesen Namen auszusprechen!"
Plötzlich kommt die Championess Taya vorbei, um Asuka vor weiteren nervigen Konversation mit dem Dollhouse zu retten!
Taya: "Verzieht euch.... Püppchen!"
Terrell und ihre Handlanger werfen Taya böse Blicke zu und suchen das Weite!
Taya: "Somit steht es fest, was? Valkyrie vs. Empress!"
Asuka grinst und tätschelt Taya's Kopf mit der flachen Hand!
Asuka: "Oooohhhh... Was ist die Division hier nur für eine Farce! Wir sehen uns bei Grand Daddy... Valkyrie!"
Taya kann Asuka's Reaktion nicht einschätzen, bleibt aber optimistisch.

Nun ertönt die Musik von IOWA Champion und AOC-Member "Switchblade" Jay White. Er kommt natürlich unter Buhrufen heraus.
White: "Open Challenges sind gerade der Renner! Ich habe immer noch keinen Herausforderer und ich hätte gerne einen... Stephen Amell... du darfst rauskommen!"
Anstatt Amell kommt aber Johnny Gargano unter großartigem Jubel heraus!
Gargano: "Es reicht jetzt! Ich stelle mich der Open Challenge! Amell hat schon genug von euch Assholes of Cacophony abbekommen
White: "Johnboy... Du weißt, dass es hier um höhere Ziele geht!"
Gargano: "Scheiß auf euch und die Hutch Promotions! Es ist eine Schande, dass ihr Triple R repräsentiert!
Ich mach dich kalt, Jay!"
Plötzlich kommt die J&J Security heraus.

Match 1: IOWA Championship Singles Match
Jay White © vs. Johnny Gargano
Das Match beginnt und es erscheint logisch, dass hier Noble und Mercury eingreifen. So lange die beiden nicht ihre Finger im Spiel haben, scheint dieses Match jedoch sehr stark zu werden.
Gargano startet viele Offensiven, die teilweise von den Außenstehenden unterbrochen werden. Jay White ist jedoch klar der körperlich überlegenere der beiden Worker.
Das Match beginnt immer stärker zu werden, doch nach dem Bladerunner ist es das leider für Gargano gewesen.
Sieger: Jay White
> Jay White pinned Johnny Gargano with the Bladerunner in 0:39:10
Rating: **** 1/4

Nach dem Match wird Johnny Gargano von White und J&J abgefertigt. Doch plötzlich macht der Green Arrow den Safe. Er befördert White mit einer Clothesline aus dem Ring, während Gargano Joey Mercury mit einem Superkick ausknockt.
Der Green Arrow packt sich Jamie Noble und führt einen Double Wristlock Knee Strike aus. Gargano bedankt sich bei Arrow, welcher ihm die Hand reicht. Plötzlich ertönt die Musik von Stephen Amell, welcher zur Überraschung von Gargano, der immer noch die Hand von Green Arrow hält, schaut fragen den grünen Rächer an. Der Green Arrow macht sich sofort aus dem Staub und es bleibt offen, wer derjenige war, der Gargano vor AOC gerettet hat.

Es folgt ein Hypevideo für den heutigen Main Event, bei welchen Quintuple R Winner und No. 1 Contender Finn Bálor auf Drew Gulak trifft. Zur Erinnerung: Finn tritt bis Grand Daddy jede Woche gegen ein Mitglied der AOC an. Sollte er nur eines der Matches verlieren, darf Triple R Champion Seth Rollins über die Stipulation des Titelmatches bei Grand Daddy entscheiden.

Wir sehen Backstage ein Gespräch zwischen Gedo und Okada. Gedo scheint sich von Okada verabschieden so wollen, da er sich als Manager weiterentwickeln möchte. Er habe ein Angebot bekommen, welches er nicht ablehnen kann!
Okada respektiert die Entscheidung von Gedo und meint, er selber sei nicht aggressiv genug gegen AOC und Hutch vorgegangen, um Gedo davor zu bewahren. Doch da Gedo nun seinen eigenen Weg gehen möchte, ...
Okada: "... kann der Rainmaker nun All In gehen!"
Beide reichen sich die Hand und Gedo verlässt grinsend den Lockerroom.

Plötzlich ertönt die Musik von "Baddest Bitch in the Building" Ivelisse, die positiv vom Publikum empfangen wird.
Bianca BelAir und Little Miss Roxxy folgen und werden ebenfalls positiv empfangen. Terrell hingegen wird gnadenlos ausgebuht.
Völlig unerwartet kommt es zum Debut von Serena Deeb, die kurzzeitig einen Pop verspüren konnte, welcher allerdings recht schnell abgeklungen ist.

Match 2: 6 Way Match
Beth Phoenix vs. Ivelisse vs. Little Miss Roxxy vs. Bianca BelAir vs. Taryn Terrell vs. Serena Deeb
Das Match kommt direkt in Fahrt und Ivelisse, Miss Roxxy und Terrell liefern sich einen harten Brawl. Phoenix und BelAir sind hier jedoch eindeutig die Top-Favoriten... und Serena Deeb ist auch noch da.
Ivelisse knockt Terrell aus, Roxxy gerät an Bel Air und Deeb versucht mit Phoenix klar zu kommen, was überraschenderweise gut klapp.
Nach einem heftigen Spear von BelAir wird Roxxy ausgeschaltet, Ivelisse kann ihrer ehemaligen Partnerin nicht zur Hilfe kommen und wird von BelAir aus dem Ring befördert, die jedoch von Ivelisse mitgezogen wird.
Serena wird von Beth ebenfalls aus dem Ring, sie schafft es jedoch, sich in den Seilen zu halten.
Beth führt den Glam Slam an Little Miss Roxxy aus, Serena befördert jedoch Beth schnell in den Eckpfosten und staubt den Pin ab.
Sieger: Serena Deeb
> Serena Deeb pinned Little Miss Roxxy by stealing the Pin in 0:07:20
Rating: ** 3/4

Serena Deeb kann ihr Debut-Match bei Triple R Wrestling für sich entscheiden. Die anderen Damen sind schockiert. Beth liefert sich kurz einen Staredown und die Damen verlassen die Ring und gehen Richtung Backstage.
Serena schnappt sich ein Mikro.
Serena: "Es ist so toll, hier zu sein... In Davenport, Iowa!"
Die Promo wirkt total anbiedernd und plötzlich folgt wieder eine verstörende Vignette. Beginnend mit einem X, welches herangezoomt wird und daraus tausende von Bildern und Videos zu sehen sind. Nun werden Videos von Leuten gezeigt, die wie Zombies durch eine Straße laufen und an einem Club vorbei gehen, aus welchem die Türsteher gerade eine Horde von randalierenden Besuchern rauswerfen, die sich anschließend prügeln.
Weitere Bilder zeigen unkontrollierte Gewaltausbrüche.
Zum Ende hin wird ein tragischer Verkehrsunfall.
Die Bilder gehen wieder zurück und es ist erneut das X und die Zahl 19 zu sehen und eine neue Botschaft-
"RUFERGED-63582471-6/16/13"
Serena scheint geschockt von den Bildern zu sein. Plötzlich geht das Licht aus und man hört Schläge und Schreie.
Nachdem das Handgemenge vorbei zu sein scheint, hört man eine vibrierendes Geräusch und Serena schreit sich die Seele aus dem Leib. Nun hört man ein paar männliche Stimmen, die offensichtlich vom Security-Personal sind, die Serena retten möchten. Unerwartet geht das Licht wieder an!
Die Männer helfen Serena auf und man erkennt, dass ihr die Haare abgeschnitten wurden! Sie ist komplett paralysiert und muss vom medizinischen Personal beruhigt werden. Sie zittert am ganzen Körper und muss rausgebracht werden. Das Publikum leidet sichtlich mir ihr.
Plötzlich sieht man wieder einer Teil der Vignette und erneut die Botschaft.
"RUFERGED-63582471-6/16/13"

Wir sehen Backstage, wie SANADA sich mit EVIL unterhält. Beide reichen sich die Hand und werden in diesem Moment von Takagi unterbrochen!
Takagi: "Was suchst du noch hier? Deine Zeit bei den Ingobernables ist vorbei, EVIL!"
Daraufhin zeigt SANADA im sein Smartphone, in welcher er den Chatverlauf seiner WhatsApp-Unterhaltung mit Tetsuya Naito!
Takagi schaut skeptisch, ist auch nicht sonderlich begeistert und heißt EVIL plötzlich wieder im Team willkommen!
Takagi: "Es ist schwer, meine Meinung zu dir zu ändern und das wirs sicher noch eine Weile benötigen! Doch es geht in erster Linie um die Los Ingobernables de Armageddon!
Wenn Naito schon will, dass du uns wieder anschließt, dann muss ich damit klar kommen!"
BUSHI kommt ebenfalls hinzu und kann es nicht fassen, wie Shingo hier kleinbei gegeben hat!
BUSHI: "Ich bin seit Beginn von Triple R der Leader der L.I.I. gewesen und kann nicht verstehen, weshalb die Shingo und SANADA ihm in den Rücken fallen!"
Takagi: "Hey... Leader! Schau dir das kurz an, bevor du weiterredest!"
SANADA zeigt erneut die Nachrichten von Naito, die BUSHI dann letzten Endes auch umstimmen!
BUSHI: "Für L.I.A.!!!"
Und die vier geben sich einen Fist Bump!

Zurück zur Stage geht das Publikum steil, da Stephen Amell zum Ring kommt! Er soll ein Match gegen einen Jobber bestreiten, doch plötzlich ertönt die Musik von "Blunt" Edge!
Amell ist sichtlich überrascht, erklärt sich jedoch bereit, gegen Edge zu kämpfen.

Match 3: Singles Match
Edge vs. Stephen Amell
Das Match ist, trotz der Niederlagenserie von Edge, ziemlich einseitig. Amell zeigt jedoch auch, dass er sich deutlich weiterentwickelt hat, zumal er sich von der AOC immer wieder schikanieren lassen musste. Hier verläuft das Match jedoch komplett fair ab
Edge beschert Amell jedeoch erneut eine Niederlage, nachdem er ihn mit einem Spear niederstrecken kann.
Sieger: Edge
> Edge pinned Stephen Amell with a Spear in 0:09:39
Rating: ***

Nach dem Match sehen wir Edge, der sich den fertigen Amell anschaut und ihm auf die Beine hilft! Beide reichen sich die Hand und schwenken eine vom Publikum mitgebrachte Kanada-Flagge. Edge, welcher nun seit einiger Zeit ohne Sieg war, konnte nun endlich wieder einen Sieg einfahren, welcher jedoch nicht sehr hoch zu bewerten ist.

Nun sehen wir Bilder der letzten Show, bei welcher die Beautiful People Nikki Cross angriffen und sie gedemütigt haben. Daraufhin soll folgendes Match zustandegekommen sein. Nikki Cross kommt ohne ihr hysterisches Lachen heraus.
Velvet Sky kommt natürlich zusammen mit Angelina Love und Madison Rayne zum Ring.

Match 4: Singles Match
Nikki Cross vs. Velvet Sky
Sofort stürmt Nikki auf Velvet los und zerstört sie bis aufs Letzte. Velvet Sky wird bis in die Ecke geprügelt und die BP hatten keine Möglichkeit, ihrer Freundin zur Hilfe zu kommen.
Trotz Ermahnung vom Ref, lässt Nikki nicht locker und prügelt in der Ecke weiter Velvet ein. Nachdem der Referee bis 5 gezählt hat, wirde Nikki disqualifiziert.
Sieger: Velvet Sky
> Velvet Sky defeated Nikki Cross by Disqualification in 0:02:48
Rating: ** 1/4

Sofort nachdem das Match abgebrochen wurde, springen Love und Rayne in den Ring, um Velvet vor Nikki zu retten. Dabei gingen die drei "Schönen" erneut hart auf Nikki los und rissen ihr eine Haarbüschel heraus! Erneut soll ein Lippenstift zum Einsatz kommen, doch plötzlich geht das Licht aus!
Es ist wieder das vibrieren des Rasierers zu hören, der vorhin dazu benutzt wurde, um Serena Deeb die Haare abzurasieren! Wildes geschrei und ein hysterisches Lachen von Nikki Cross sind zu hören!
Das Licht geht wieder ab, die Beautiful People stehen nicht mehr im Ring, da sie sich rechtzeitig retten konnten. Nur Nikki ist lachend im Ring, die immer hysterisch lacht! Ihr wurde kein Haar gekrümmt, doch wir sehen eine abgeschnittene schwarze Strehne in der Mitte des Rings! Nikki nimmt die Strehne, und richt genüsslich daran, während sie immer noch hysterisch lacht.
Cross: "Ich hab dich gesehen... Hahahaha.... Ich weiß wer das war .... Haha.... Ich hab sie gesehen!"
Cross erblickt die Beautiful People und scheint nun kein Interesse mehr daran zu haben, wer die Person mit dem Rasierer ist. Nikki wirft die Strähne zu Boden und stürmt heraus, doch die BP machen sich aus dem Sraub.

Nach einer kurzen Pause geht es weiter.
Es ertönt die Musik von Johnny Gargano, welcher unter großem Jubel zum Ring kommt. Er scheint aktuell in einer grandiosen Verfassung zu sein, obwohl er vorhin eine Niederlage eingefahren hat.
Er greift sich ein Mikro, wird aber plötzlich von Kota Ibushi unterbrochen. Er kommt in den Ring, schüttelt die Hand von Gargano, der seltsam reagierte. Ibushi greift sich ebenfalls ein Mikro, deutet aber an, dass Gargano zuerst sprechen solle. Gargano dankt ihm, bevor er anfängt zu sprechen.
Gargano: "Nun... Ich..."
Plötzlich ertönt die Musik von Bianca BelAir, die bereits ein Mikro in der Hand hat!
Gargano: "Hey Bianca... Muss das jetzt sein?"
BelAir: "Halt dein Maul... Mr. LeRae!"
Gargano findet das lustig und lacht. Auch Ibushi ist leicht amüsiert.
BelAir: "Ich bin die erste Triple R Women's Ch..."
Beth Phoenix kommt zum Ring. Was ist denn jetzt los?
Beth Phoenix: "Ich glaube jeder derjenigen, die hier im Ring stehen waren schon Champions bei Triple R, Bianca! Du bist nicht mehr Wert als sie!"
Gargano: "Vielen Dank Beth... wenn ich nun endlich anfang..."
*Münze fällt, Rainmaker kommt!
Gargano kann es nicht fassen! Okada kommt zum Ring.
Ibushi: "Fällt euch etwas auf?"
Gargano: "Oh ja!"
Phoenix: "Ich sehe es nun auch. Ich spreche mal für Edge, wenn er sich nicht auch noch entschließt, heraus zu kommen!"
Die Musik von Edge ertönt und auch er will es sich nicht nehmen, in den Ring zu kommen. Was auch immer den Damen und Herren gerade aufgefallen sein soll, wird sich vermutlich gleich aufdecken.
Okada: "Nun haben sich tatsächlich alle versammelt, die doch noch übrig sind!"
Gargano: "Es sind noch eine ganze Menge übrig, wie ich sehe. Es fehlen nur ... Christian und KENTA!"
BelAir: "Jetzt weiß ich, was ihr meint!"
Phoenix: "Ich fasse zusammen..."
Gargano: "Nein! Ich mache es! Ich wollte schon die ganze Zeit etwas loswerden und nun bekräftigt eure Anwesenheit meinen Standpunkt viel deutlicher!
Bianca BelAir - erste Triple R Women's Championess!
Beth Phoenix - zweite Triple R Women's Championess!
Edge, - leider ohne Christian - erste Triple R Tag Team Champion!
Kota Ibushi, - leider ohne KENTA - zweiter Triple R Tag Team Champion!
Kazuchika Okada - erster Triple R World Champion!
Und
Johnny "Wrestling" - dritter Triple R World Champion! Wir waren die Aushängeschilder von Triple R Wrestling, bevor Hutch endgültig die Macht inne hatte!"
Okada: "Ich schätze, wir wollen auch alle das selbe! Wir sind die Leute, die Triple R aufgebaut haben und möchten nun alles wieder eine Chance haben, an der Spitze zu stehen!"
Hutch kommt heraus und bezeichnet die im Ring befindlichen Worker als schlechte Verlierer!
Hutch: "Ich kann das echt nicht mehr hören! Natürlich seid ihr die ehemaligen Champions, aber das macht euch noch lange nicht zu den Aushängeschildern von Triple R! Von Anfang an war Seth Rollins "The Man" und er wird es auch nach Grand Daddy sein!
Und ihr sechs Pfeifen! Ihr werdet, vor allem da ihr immer wieder gegen mich shootet, kein Match bei Grand Daddy haben!"
Das Publikum buht, doch plötzlich kommt RPS auf die Stage und stellt sich vor Hutch.
RPS: "Hutch, Hutch, Hutch... Oh Mann!
Wie bereits erwähnt, geht es dir nur um dich und deinen Arsch!
Diese 6 haben Triple R geprägt und zu einer der Top-Promotions in der MWF gemacht!"
Hutch: "Diese Leute haben allesamt gegen mich bei der Petition gestimmt! Deswegen kann ich sie nicht für Grand Daddy berücksichtigen!
Ihr werdet kein Match bei Grand Daddy haben. Mein Entschluss steht fest!"
RPS: "Dann booke ich es!"
Hutch: "Was...?"
RPS: "Ich booke es!"
Hutch: "Hahaha... du kannst es nicht booken..."
RPS: "Doch! Nun kann ich es, denn der Dark Match Spot, den ich für meine METAMORIS-Matches reserviert hatte, ist nun frei, da ich ja bei der Main Show von Grand Daddy auftrete!
Das bedeutet, ich mache es nun offiziell und lasse es über meinen YouTube-Kanal laufen, wenn es schon hierfür keine Ausstrahlung bei Grand Daddy geben wird!"
RPS verkündet das Match wie folgt:
6-Way Elimination Match
Battle of Champions
Kazuchika Okada vs. Johnny Gargano vs. Edge vs. Kota Ibushi vs. Beth Phoenix vs. Bianca BelAir!
Der Sieger bekommt die Triple R Crown!
Die 6 im Ring stehenden Worker sind sejr zufrieden und verlassen den Ring.
Hutch ist außer sich und kann nicht fassen, dass RPS seinen Dark Match Spot zur Verfügung stellt, kann aber nichts dagegen tun, da RPS voll darüber verfügen kann, da es seine Freizeit ist.

Nun folgt ein Tag Team Match der L.I.I gegen die Street Profits, die mittlerweile bei den Fans ziemlich over sind.

Match 5: Tag Team Match
L.I.I. (BUSHI & Shingo Takagi) vs. The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins)
Ein klassischen Tag Team Match mit Isolationsphasen der jeweils schwächeren und einem Hot Tag zum stärkeren.
Letzten Endes waren die beiden starken Team-Partner im Ring und Shingo Takagi holt letzendlich des Sieg mit dem Last of the Dragon.
Sieger: L.I.I.
> Shingo Takagi pinned Angelo Dawkins with the Last of the Dragon in 0:11:45
Rating: *** 1/4

Die Street Profits zollen den Ingobernables Respekt und möchten einen Handshake machen, doch völlig unerwartet werden die Profits von den Tag Team Champions Cross und Gulak attackiert. Natürlich mache die L.I.I. den Save, doch werden sie von der J&J Security attackiert!
Die Ingobernables und die Profits stecken in der Falle, vor allem als noch Big Show und Jay White zum Ring kommen, geht es den Leuten an den Kragen!
Plötzlich kommen EVIL und SANADA unter großem Jubel zum Ring, doch auch sie konnen der Übermacht der AOC nicht trotzen, vorallem da die Profits sich längst aus dem Staub gemacht haben!
Die Ingobernables werden nun komplett vermöbelt, doch das Licht geht aus und Finn Bálor kommt zum Ring!
Es bricht ein Brawl aus und die AOC prügeln auf alles ein und zerstören auch Bálor! Big Show packt sich Bálor und haut ihn mit einem Chokeslam zu Boden!
Plötzlich kommt ein Referee vorbei und leutet unerwartet den Main Event ein. Hutch scheint alles zu versuchen, um Bálor eine Niederlage zu bescheren, damit Triple R World Champion Seth Rollins die Stipulation des Main Events von Grand Daddy aussuchen darf.

Main Event: Singles Match
Finn Bálor vs. Drew Gulak
Gulak hat klar Vorteile nach der vorherigen Attacke, doch die Ingobernables denken nicht daran, die Halle zu verlassen und unterstützen Bálor gegen die Übermacht der AOC! Dadurch gelingt Bálor das Comeback und er kann ungehindert Gulak in den A... treten.
Der No.1 Contender killt Gulak fast, mit einem heftigen Coup de Grace und kann den Sieg holen. Damit muss er nächste Woche nochmal einem Jay White gegenübertreten, was sicherlich nicht ganz so einfach sein wird.
Sieger: Bálor
> Finn Balor pinned Drew Gulak after a Double Foot Stomp in 0:20:59
Rating: *** 3/4

Die AOC und die Ingobernables liefern sich weiter einen heftigen Brawl.
Bálor schubst White und fragt, wo sich dessen feiger Anführer befindet. Big Show gerät mit SANADA aneinander. BUSHI und Takagi legen sich mit Mercury und Noble an.
Bálor hält jetzt aber die Ingobernables auf der einen Seite zurück und White die AOC auf der anderen. Die beiden beruhigen die Lage.
Hutch kommt zusammen mit Triple R World Champion Seth Rollins klatschend auf die Stage!
Rollins: "Hahahahahaaaaa!"
Hutch: "Genau das will ich sehen!"
Er kündigt für nächste Woche folgende Matches an:
Finn Bálor vs. Jay White
L.I.I. vs. J&J Security
SANADA vs. Big Show

Mit einem Staredown der unterschiedlichen Paarungen geht die Show zu Ende.
0 x
Ringcrew-Mitglied von Triple R Wrestling!

Antworten