[WTR #706] WTR Roundtable: WWE Hell In A Cell 2017 Review

WWE Hell in a Cell 2017 des Smackdown Live Kaders ist vorbei und wieder einmal blickt das Team vom WTR zurück. Warum gewinnt Mahal schon wieder? Ist Shane lebensmüde und wieso zieht Nakamura einfach nicht? Willi begrüßt dieses Mal Jan und Stefan und versucht Licht ins Dunkel zu bringen. Das und vieles mehr in dieser Ausgabe. Viel Spaß.

[WTR #704] WTR Roundtable: GameChanger Wrestling Art of War Review

Game Changer entwickelt sich dermaßen, dass man sich in alte Combat Zone Wrestling Tage zurück versetzt fühlt. Aber Game Changer ist keine alte Kamelle, im Gegenteil. Bei Art of War lieferte man ab und wir sind der Meinung da gibt es Matches, die sind Must-See.
Riddle Bro Fans können gerne einen Blick wagen und wer Teddy Hart und Joey Janela nicht kennt und ein Match voller Hass sehen will, wo das Motto heißt “Auf die Fresse” und zwar heftigst, der ist hier gut aufgehoben. Viel Spaß mit GCW Art of War in unserem neuesten WTR Roundtable.

[WTR #703] WTR Roundtable: NJPW Destruction Shows 2017 Review

Zwischen dem Finale des G1 Glimax und dem Herbsthighlight King of Pro Wrestling bietet New Japan mit den Destruction Shows einen weiteren Schauplatz, um den Fallout aus dem Climax aufzuarbeiten. Dieses Jahr gab es glatt drei von diesen Shows, nämlich in Fukushima, Hiroshima und Kobe. Wir haben die Shows geschaut und besprechen die wichtigsten Matches und Ergebnisse in unserer gewohnten Runde.

  • !